StartTermineMusikTomKontakt Presse
Newsletter
YouTubeTwitterFacebook
 
     
     
 

GÄSTEBUCH



Sabine von Glahn schreibt am 06. Februar 2017:
Hallo,

Ich war in Ihren Konzert am 03.02.2017 in Bremerhaven dabei. So leicht und locker Sie und Ihre Band auf der Bühne stehen und singen und auch noch mit dem Publikum reden finde ich toll.
Auch ein Photo mit Ihnen, das bekommt nicht jeder Fan von anderen Sängern. Ich freue mich auf das nächstes Mal. Aber bitte die Hosenträger und das Einstecktuch nicht vergessen. Liebe Grüße an Sie und ihre tolle Band, Sabine von Glahn


Detlef Dobberstein schreibt am 14. Januar 2017:
Steht Berlin schon für 2017 fest ? Das letzte Konzert im November war so einmalig
Wir freuen uns aufs nächste Konzert.


belz schreibt am 13. Januar 2017:
Ich bekam von netten Menschen: Kummer sei lahm!
Sorge sei blind!
Es lebe das
Geburtstagskind!
von Th. Fontane übermittelt und möchte es heute an dich weiter geben, lieber Tom.
Die Noch-Netzener


Thomas Zetzmann schreibt am 09. Januar 2017:
Hallo Tom & Band!
Wenn auch etwas verspätet wünschen wir Euch allen ein glückliches und gesundes Neues Jahr und (auch uns allen - grins) ein tolles neues Album.
Vielen Dank für Euren fröhlichen, beschwingten und vergnüglichen Auftritt vom Dezember in Sonneberg! Es war wie immer ein Erlebnis und man hat wieder einmal gemerkt, dass die Musik für Euch mehr als "nur ein Job" ist!
Bis hoffentlich bald,
viele liebe Grüsse, Judith & Thomas


Sylvia W. schreibt am 21. Dezember 2016:
Lieber Tom und Band, Ihr wart gestern in Elmshorn einfach großartig - Hut ab!!! Egal ob der Bruder Colin heißt und Denis genannt wird, er sorgte auch für besondere Einlagen, genau wie der Arzt. Möchte noch viel von Euch vor Ort sehen und hören; finde leider keinen Termin in Norddeutschland in 2017 - kann das angehen? Habt alle entspannte, kreative Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Klaus-Peter Gerlach schreibt am 21. Dezember 2016:
Hallo Tom & Band,
gestern in Elmshorn hab ihr eine sagenhafte Show hingelegt. Ihr kommt sehr authetisch rüber und man bekommt den Eindruck ihr habt alle richtig viel Spaß auf der Bühne, was sich entsprechend auf die Zuschauer überträgt.
Wieso singt denn Toms Bruder Denis nicht öfter? Seine Gesnagseinlagen waren toll. Laut Wikipedia gibt es den Denis übrigens gar nicht, da steht der Bruder heißt Colin.... toll, das man auch noch etwas über die Famile lernt ;-)
Die Liederauswahl war klasse, auch wenn ich persönlich "Last Christmas" nicht mehr hören mag... mein persölicher Weihnachtsfavorit: Let it be Christmas von Alan Jackson. Das würde ich gerne mal von Tom hören.
Bis demnächst in diesem Theater ;-)
Danke & Gruß


Angelika schreibt am 14. Dezember 2016:
Lieber Tom Gaebel & Orchester
was für ein grandioser Abend gestern im kleinen Sonneberg. So gut wird man selten unterhalten.Eure Musik macht einfach gute Laune und man kommt aus dem Grinsen garnicht mehr raus.es waren zwei kurzweilige Stunden mit wunderschöner Musik und spätestens jetzt ist man drin im "Weihnachtsmodus". Vielen Dank für den wunderschönen Abend , eine frohe Weihnacht und ein gesundes und erfolgreiches 2017.Vielleicht gibt es ja ein Wiedersehen im kleinen Sonneberg.....


Kathrin schreibt am 04. Dezember 2016:
Lieber Tom, vielen Dank für das grandiose Konzert am Freitag in Mannheim! Es war die perfekte Einstimmung auf Weihnachten - fröhlich, beschwingt, rundum gelungen! Schön, dass aber auch noch andere Lieder gespielt wurden. Das CAPITOL ist wirklich immer wieder eine tolle Location! Ich hoffe auf viele weitere Konzerte dort! Wie sieht's im nächsten Sommer mit dem MEERKABARETT auf Sylt aus?
Fröhliche Weihnachten und alles Liebe für 2017,
Kathrin


susann schreibt am 02. Dezember 2016:
Tom Gaebel, ein toller Abend in Krefeld. Beste Stimmung im Publikum, auch dank des Wunschrades - wir hatten viel zu lachen. Danke für die besondere Weihnachtsstimmung, die erzeugt wurde. Also diese Bigband- herrlich und natürlich Mister Voice!!! So möchte man gerne durch die ganze Weihnachtszeit rauschen.

Brauckes schreibt am 13. November 2016:
Lieber Herr Gäbel,

ich habe Ihr Konzert gestern in Düsseldorf sehr genossen. Bie "Eye of the Tiger" fehlte mir das Bläser Into ;-)
https://www.youtube.com/watch? v=Kf8oZGHDTt4

In diesem Trainingsvideo aus Rocky III sind explizit die Bläser vor dem eigentlichen Lied zu hören und das würde sicher zu Ihrer Band passen.

Beste Grüße
Till Brauckmann.


1 2 9 10 vor
 
 
 
 
 

DAS VIDEO ZUR NEUEN SINGLE
"THE CAT"




Jetzt ansehen - hier klicken!
 

DAS NEUE ALBUM
"SO GOOD TO BE ME"




Hier reinhören und bestellen!
Alle Infos - hier klicken!
 

Newsletter

Jetzt hier anmelden und alles Neue von und über Tom Gaebel erfahren!